Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Mrz
26

580 begeisterte Teilnehmer beim Jonglier-Wettbewerb in der BMW Welt

Jonglator Stephan Ehlers gelingt das Kunststück 261 von 580 Teilnehmern in nur 30 Minuten gleichzeitig (!) das Jonglieren beizubringen.
580 begeisterte Teilnehmer beim Jonglier-Wettbewerb in der BMW Welt

Jede Menge Spaß und prickelnde Spannung erlebten die Besucher am letzten Sonntag beim Jonglier-Weltrekordversuch in der BMW Welt. Motivationstrainer und Profijongleur Stephan Ehlers gelang es mit seinem Trainerteam, jedem zweiten von 580 Teilnehmern gleichzeitig in nur 30 Minuten das Jonglieren beizubringen. Das angepeilte Ziel von 265 wurde – unter Aufsicht eines Notars – mit 261 nur denkbar knapp verfehlt. Dennoch gab es in der BMW Welt nur Gewinner. Der Veranstalter freute sich über ein bis auf den letzten Zentimeter gefülltes Auditorium, die Jonglierteilnehmer und Zuschauer erlebten einen höchst unterhaltsamen Jonglier-Schnellkurs und alle konnten die BMW Welt-Jonglierbälle behalten. Jonglator Stephan Ehlers und sein Trainerteam hatten – trotz der so knapp verfehlten Zielmarke – ebenfalls mehrere Gründe sich zu freuen. Zum einen war es der erste öffentliche Weltrekordversuch, bei dem so viele Interessierte gekommen waren und 261 Teilnehmer es in 30 Minuten trotz des sehr beengten Raumes tatsächlich gelernt haben. Zum anderen konnte die Erfolgsquote deutlich verbessert werden. Beim letzten Weltrekordversuch bei einer Firmenveranstaltung 2008 in Hildesheim haben 900 Jonglieranfänger teilgenommen und 264 hatten es am Ende geschafft. Dies ist eine Erfolgsquote von 30%. In der BMW Welt konnten am Ende 45%, also fast jeder zweite, nach nur 30 Minuten 3 Bälle werfen und fangen. Dies ist weltweit einzigartig. Alle waren mit viel Einsatz und Freude dabei und konnten miterleben, dass Motivation und Begeisterung schnell zu entfachen ist und damit dann auch außergewöhnliche Erfolge möglich sind.
Sportlehrer Wolfgang Kappauf und Lehrer-Kollegin Dagmar Adrom vom Luitpold-Gymnasium kamen mit knapp 50 Schülern zu diesem Jonglier-Event. Eine 7-köpfige Familie in 3 Generationen reiste aus dem 200 km entfernten Wendlingen extra nach München, um beim Jonglier-Event dabei zu sein. Die zehnjährige Gloria aus Lüneburg reiste mit Ihren Eltern 800 km aus Lüneburg an. Gerda Josenhans aus München war mit 78 Jahren die älteste Teilnehmerin.
Wer es am Sonntag nicht ganz geschafft hat oder nicht dabei sein konnte, hat online unter www.jonglier-fix.de kostenfrei Gelegenheit, die wirksamen Wurf- und Fangübungen mit 1, 2 und 3 Bällen in 3 Sprachen und 5 Videoformaten abzurufen.

Bilder-Galerie des Jonglage-Events in der BMW Welt:
http://www.jonglier-fix.de/bmw-welt/html/foto-galerie.html

FQL bietet seit 1995 Moderation & Infotainment, Vorträge & Trainings sowie Jonglier-Events & Business-Jonglage rund um die Themen Motivation, Begeisterung & Erfolg. Inhaber von FQL ist Motivator & Jonglator Stephan Ehlers, Erfinder des Jonglier-Lernsystems REHORULI® sowie Inhaber des Weltrekordes, möglichst vielen Menschen gleichzeitig in verblüffend kurzer Zeit das Jonglieren mit 3 Bällen beizubringen. Aktuelle Bestmarke = 264 Anfänger lernten (gleichzeitig) in nur 30 Min. das Jonglieren.

Stephan Ehlers ist anerkanntes, professionelles Mitglied der GSA German Speakers Association. Er gehört zu den Top-100-Trainern bei Trainers Excellence und ist Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB). 2007 wurde Stephan Ehlers in die Top Ten des renommierten Conga Awards in der Kategorie “Bester Künstler/Beste Performance” gewählt.

Stephan Ehlers ist Autor mehrerer Jonglier-Lernmedien, u.a. der Bücher “Jonglieren lernen mit Erfolgsgarantie” (erhältlich in deutsch, englisch, französisch, italienisch und russisch), “Jonglieren lernen ab 50″, “Jonglieren lernen in Schulen”, “Business-Ballaballa – Wer im Business jongliert, sollte richtig jonglieren lernen”, “160 Jonglierballtricks mit 1, 2, 3 und 4 Bällen” (Video-DVD).

BMW Welt – Herz der Marke am Puls der Stadt
Die BMW Welt ist dank ihres attraktiven Programms und ihrer wegweisenden Architektur einer der Orte in München, an dem vielfältige Erlebnisse garantiert sind. Seit der Eröffnung 2007 hat sich die BMW Welt zu einem Besuchermagneten mit jährlich rund zwei Millionen Gästen und damit zur Nr. 1 in Bayern entwickelt. Auf die Besucher warten ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm aus Kultur, Kunst und Entertainment sowie Gaumenfreuden in mehreren Restaurants. Egal ob Jazz-Konzert, Poetry Slam, Clubbing, Improtheater, Familiensonntag, Filmpremiere, Gala-Event oder Podiumsdiskussion – die BMW Welt bietet innovativen Veranstaltungen für bis zu 2.500 Gäste eine ideale Plattform.
www.bmw-welt.com

FQL – Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg
Gabriele Ehlers
Notburgastr. 4
80639 München
ge@fql.de
089 17 11 70 36
http://www.fql.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»