Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Apr
26

Die schönste Stadt Deutschlands?

Die schönste Stadt Deutschlands?

Recklinghausen, 20.04.2011. München, Heidelberg oder Freiburg? Welche ist die schönste Stadt Deutschlands? In einer bundesweiten Online-Wahl wird die schönste Stadt Deutschlands gesucht. Noch bis zum Ende des Jahres kann jeder auf der Seite http://www.deutschlands-schoenste-stadt.de abstimmen.

Eine unabhängige Jury hat eine Vorauswahl von insgesamt 120 Städten getroffen: Von Aachen bis Xanten! Die Kriterien sind das Stadtbild als solches, Alleinstellungsmerkmale, die Anzahl der Bau- und Flächendenkmäler sowie berühmte Sehenswürdigkeiten, insbesondere solche, die in der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes genannt werden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Einwohnerzahl von mindestens 5.000 Einwohnern, ab dieser Größe gilt eine Stadt als Kleinstadt. Ab 100.000 Einwohnern darf sich eine Stadt Großstadt nennen. In Deutschland gibt es derzeit 81 Großstädte. Nicht alle Großstädte konnten sich für die Wahl qualifizieren.

Neben Millionenmetropolen wie Berlin, Hamburg und München stehen auch Kleinstädte wie das weltberühmte Rothenburg ob der Tauber oder die Touristenstadt Füssen zur Wahl.

Auffallend ist ein Nord-/Südgefälle. Aus den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg konnten sich wesentlich mehr Städte qualifizieren als aus dem einwohnerstärksten Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Woran liegt das? Projektleiter Robin Brünger sucht nach Erklärungen: „Die Städte im Süden der Republik sind häufig älter und kleiner. Haben für viele Besucher einfach mehr Charme. Hinzu kommt, dass Städte wie Heidelberg oder Freiburg in den beiden Weltkriegen wenig zerstört wurden. Vor allem wurden aber die Städte, die dem Bombenhagel zum Opfer fielen, liebevoll restauriert und über Jahrzehnte wieder aufgebaut, wie zum Beispiel Würzburg. Dazu fehlte beispielsweise im Ruhrgebiet schlichtweg das Geld.“

Aus dem Ruhrgebiet konnte sich keine Stadt qualifizieren. Weder die Fachwerkstadt Hattingen noch die Kulturmetropole Essen. „Natürlich ist das eine sehr subjektive Entscheidung. Jede Stadt hat ihre schönen Seiten. Vor allem im Essener Süden kann man zweifellos sehr gut wohnen. Die Jury hat ihr Augenmerk aber auf die Innenstädte gelegt und da konnten weder Essen, noch Bochum oder Dortmund positiv auffallen“, so Brünger.

Welche Städte den Sprung auf die Liste der schönsten 120 geschafft haben, können Sie auf http://www.deutschlands-schoenste-stadt.de nachlesen. Zu allen Städten finden Sie dort statistische Informationen, Fotos und Hinweise. Dazu wurde ein Blog eingerichtet, wo sie selbst ihre Meinung veröffentlichen können.
Über die Active Response GmbH & Co. KG

Die Active Response ist die Full-Service Agentu­r für den Bereich des Perfor­mance Marketing. Die Active Response unterstützt und führt für seine Kunden die komplette Planung, Durchführung und erfolgsabhängigem Marketing durch.

Active Response GmbH & Co. KG
Jörg Reisener
Herner Str. 24
45657 Recklinghausen
j.reisener@active-response.de
02361 9432682
http://www.active-response.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»