Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Dez
14

Ice Cross Downhill in SnowWorld Landgraaf

Erster Indoortrack weltweit öffnet am 22. Dezember

Ice Cross Downhill in SnowWorld Landgraaf

Der erste Indoortrack in der Geschichte von Red Bull Crashed Ice wird am Samstag, dem 22. Dezember 2012, offiziell eröffnet. Die Schwindel erregende Bahn in SnowWorld Landgraaf dient unter anderem als Trainingsgelegenheit für die heldenhaften Teilnehmer der Ice Cross Downhill World Championship und der ersten Niederländischen Meisterschaft, die am 11. Januar 2013 organisiert wird. Auch andere sportlich Interessierte, die diesen anspruchsvollen Sport ausprobieren möchten, sind auf dem Track willkommen. Glenn Bakx, Athlet des niederländischen Teams, eröffnet den Track und darf als Erster die Abfahrt wagen.

Spektakuläre Bahn
Ein fünfzehnköpfiges Team hat nächtelang gearbeitet, mit ansehnlichem Resultat: Der Track ist 330 Meter lang und besteht unter anderem aus 1500 Metern Holzplanken und mehr als 10.000 Schrauben. Gänsehaut und Herzklopfen sind garantiert, mit einer extrem steilen, vertikalen Abfahrt von 70 Metern, geschaffen für das Ice Cross Downhill, einen Sport, der im Jahr 2000 von Red Bull erfunden wurde – eine Kombination aus Eishockey, Ski Cross und Downhill. Die Herausforderung ist, die Geschwindigkeit, die am Start erreicht wird, bei den Hindernissen beizubehalten. Ski-Erfahrung, Kondition, Eislauf-Skills und nicht zuletzt eine gehörige Portion Mut sind die Eigenschaften, die zur Bewältigung des Ice Cross Downhill nötig sind.

Trainingsmöglichkeit
Das niederländische Team, bestehend aus Glenn Bakx, Remo Speijers und Bart van Roosmalen, zeigt bei der Eröffnung am 22. Dezember erste Proben seiner Kunst. In den kommenden Wochen werden die Drei weiter hart in SnowWorld trainieren, damit sie bei der Weltmeisterschaft am 9. Februar in ihrem Heimatland Spitzenleistungen bringen können. Doch der Track steht auch anderen Sportlern offen. Die Ausrüstung kann auf Wunsch vor Ort ausgeliehen werden.

Austragungsort der Niederländischen Meisterschaft und WM
Am 11. Januar um 19 Uhr messen sich die kaltblütigen Eisläufer bei der ersten Nationalen Meisterschaft im Ice Cross Downhill auf dem schnellen Track in SnowWorld Landgraaf, gleichzeitig die Qualifikation für die WM. Denn am 9. Februar findet in Landgraaf die Ice Cross Downhill World Championship statt – und die Zuschauer halten den Atem an.

Weitere Informationen auf www.redbullcrashedice.com und www.snowworld.com.

Bildrechte: Red Bull

Die KAM3 GmbH Kommunikationsagentur ist auf die Beratung von Unternehmen in der Kommunikation, Public Relations, Marktforschung, Mediaplanung, Werbung und Verkaufsförderung spezialisiert. Besondere Erfahrungen besitzt die Kommunikationsagentur zudem im Design, im Ethnomarketing, in den Segmenten Fahrrad, Tourismus und Gesundheit sowie in der grenzüberschreitenden Kommunikation zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Kontakt:
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Monika Beumers
Finkenstraße 8
52531 Übach-Palenberg
02451-909310
mb@kam3.de
http://www.kam3.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»