Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Nov
06

Mario Götze als vierter Held im Degussa WM-Set

Mario Götze als vierter Held im Degussa WM-Set
Degussa Medaille des Fußball WM-Helden Mario Götze

Frankfurt am Main, 6. November 2014 – Helmut Rahn, Gerd Müller, Andreas Brehme und nun auch Mario Götze: Die Degussa Goldhandel GmbH hat jetzt alle vier deutschen Siegtorschützen zu den vier Fußball-Weltmeistertiteln im Angebot. Nach dem fulminanten 1:0 Sieg gegen Argentinien im Finale der vergangenen Weltmeisterschaft ehrt die Degussa nun auch unseren WM-Helden Mario Götze mit einer exklusiven Sonderprägung. Die neue, vierte WM-Sondermedaille ist auch diesmal wieder sehr aufwändig geprägt und besteht aus einer Unze (31,1 Gramm) reinen Feinsilbers.

“Wir freuen uns riesig über den vierten Stern auf dem Trikot und wollen mit unserer kleinen Serie silberner WM-Sondermedaillen dazu beitragen, die großen WM-Triumphe zu verewigen”, erklärt Degussa Geschäftsführer Wolfgang Wrzesniok-Roßbach. “WM-Titel sind keine Selbstverständlichkeit. Umso schöner ist es dann, diese Erfolge gebührend zu feiern.”

Ob man die Silber-Medaillen verschenken möchte oder sich selbst eine Freude machen will: Die erweiterte Motiv-Serie ist ab sofort in allen Degussa Niederlassungen sowie im Degussa Geschenke-Shop unter goldgeschenke.de erhältlich. Die Medaillen kosten einzeln je sechsunddreißig Euro, als Viererset in einer edlen Schatulle 125 Euro.

Mario Götze machte sich unsterblich mit seinem Treffer in der Verlängerung des WM-Finales von 2014. Nach Annahme des Balles mit der Brust und einem sehenswerten Seitfallzieher erzielte er das entscheidende Tor mit dem linken Fuß. Andreas Brehme behielt 1990 im Finale von Rom in den Schlussminuten die Nerven und verwandelte den entscheidenden Elfmeter sicher zum 1:0 für Deutschland. Gerd Müller, der Bomber der Nation, sorgte mit seinem Tor zum 2:1 gegen die Niederlande im Endspiel von München 1974 für den zweiten WM-Titel. Helmut Rahn war im WM-Endspiel 1954 in Bern zweifacher Torschütze und legte mit seinem Siegtreffer “aus dem Hintergrund” zum 3:2 über die favorisierten Ungarn den Grundstein für die Fußballbegeisterung im Nachkriegsdeutschland.

Über die Degussa Goldhandel
Der Name Degussa steht weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallmarkt aktiv. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Darüber hinaus bietet Degussa ihre Produkte und Services derzeit in den Niederlassungen in Stuttgart, München (2), Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin und Nürnberg sowie bei der Schweizer Degussa Goldhandel AG in Zürich an. Komplettiert wird das umfassende Angebot der Degussa durch einen Online-Shop, der den Kunden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht und der sich durch laufend an die internationalen Edelmetallmärkte angepasste Preise, eine hohe Verfügbarkeit und schnellste Abwicklung auszeichnet. Darüber hinaus gehört seit August 2014 eine eigene Edelmetall Scheideanstalt in Pforzheim zur Degussa, in der die Wiederaufarbeitung („Scheidung“) von alten Edelmetallen sowie die Herstellung von Vorprodukten für die Schmuckindustrie betrieben wird.

Im Oktober 2014 wurde die Degussa zum zweiten Mal in Folge von der Zeitschrift Euro am Sonntag zum besten Edelmetallhändler aller in Deutschland getesteten Adressen gekürt. Zuvor ging die Degussa bereits im Januar 2013 als Testsieger beim Altgoldtest der Frankfurter Rundschau hervor und war drei Monate später auch bester geprüfter Edelmetallhändler in der Sendung ARD Ratgeber Geld.

Produkte und Dienstleistungen:
Die Degussa bietet neben den eigenen, weltweit anerkannten Edelmetallbarren aus Gold, Silber, Platin, Palladium und Rhodium mit dem bekannten rautenförmigen Sonne-/Mond-Logo auch eine breite Auswahl an Sammler- und Investmentmünzen an. Hochkarätige Experten stehen Kunden im Bereich Numismatik für die Bewertung sowie den An- und Verkauf von historischen Münzen von der Antike bis in die Neuzeit zur Verfügung. Edelmetallbestände können im zentralen Degussa Wertlager eingelagert werden, und es besteht in einigen Degussa Niederlassungen die Möglichkeit, Wertsachen in einem persönlichen Schließfach zu lagern.

Ankauf von alten Edelmetallen:
Nicht mehr genutzter Schmuck, Silberwaren, beschädigte Edelmetall-Barren und Münzen sowie auch industriell genutzte Edelmetallprodukte werden zu fairen Preisen angekauft und der Wiederverwertung zugeführt.

Firmenkontakt
Degussa Goldhandel GmbH
Julia Kramer
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
+49 69 860068-285
julia.kramer@degussa-goldhandel.de
http://www.degussa-goldhandel.de

Pressekontakt
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
60325 Bad Homburg
06172/27159-0
julia.kramer@degussa-goldhandel.de
http://financial-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»