Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Sep
02

Marketing Award für Standort-Marketing geht an Berlin-Marathon

Im Rahmen seines diesjährigen Sommerfestes im Cooking-Club des Olympiastadions verlieh der Marketing Club Berlin den M-Ehrenpreis 2014 für besondere Verdienste um das Standort-Marketing Berlin an den Veranstalter des Berlin Marathon.

Berlin, 02. September 2014 – Im Rahmen seines diesjährigen Sommerfestes im Cooking-Club des Olympiastadions verlieh der Marketing Club Berlin den M-Ehrenpreis 2014 für besondere Verdienste um das Standort-Marketing Berlin an den Veranstalter des Berlin Marathon, SCC-Events. Der diesjährige Berlin-Marathon findet in knapp vier Wochen am Sonntag, 28. September statt.

Nach den Preisträgern „Karneval der Kulturen“ 2010, „Bread & Butter“ 2011 und dem „Gallery Weekend“ 2012 wird nun SCC Events für einen Berliner Groß-Event ausgezeichnet, der wie kein anderer Berlin in der ganzen Welt als eine sportbegeisterte und weltoffene Metropole bekannt gemacht hat.

„1974 mit 286 Teilnehmern und auf einer Rundstrecke im Grunewald bescheiden gestartet, ist der Berlin Marathon heute mit rund 40.000 Teilnehmern bei mehr als 70.000 Anmeldungen nicht nur zu einem der größten Marathonläufe der Welt, sondern zum jährlichen Highlight Berlins geworden. Mehr als eine Million Zuschauer verfolgen die Läufer heute bei ihrem Kurs durch beide Teile der Stadt und unzählige Millionen weltweit an den Fernsehschirmen. Wenn dies nicht allerbestes Standort-Marketing für Berlin ist, was dann?“, so Michael T. Schröder, Ehrenpräsident des MC Berlin, in seiner Laudatio.

„Ein Marathon ist immer eine Einzelleistung. Unser Team dahinter aber, das diesen Marathon organisiert, ist für den Erfolg des Marathon für die Stadt Berlin verantwortlich: 45 feste Mitarbeiter, über 70 Ressortleiter und mehr als 4.500 Ehrenamtliche. Für sie alle nehmen wir heute Abend diesen Preis entgegen“, sagten Jürgen Lock und Christan Jost, Geschäftsführer der SCC Events GmbH, Organisator des Berlin Marathon.

Der Marketing Club Berlin
Seit 1955 ist der Marketing Club Berlin (MC Berlin) Treffpunkt für Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Mehr als 340 engagierte Unternehmen und Einzelmitglieder, etwa 40 Veranstaltungen pro Jahr, die clubeigene Zeitschrift „USP – Menschen im Marketing“ und das gebündelte Wissen aus fünf Jahrzehnten Marketingarbeit machen den MC Berlin zur zentralen Anlaufstelle und Drehscheibe für Marketing in der Hauptstadt. Der MC Berlin ist Mitglied des Deutschen Marketing-Verbandes (DMV). Präsident ist Thomas E. Herrich, Mitglied der Geschäftsleitung von Hertha BSC.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.marketingclubberlin.de

Kontakt:
Marketing Club Berlin e.V.
Christiane Herzer
Dernburgstraße 57
14057 Berlin
T 030-2759 4500
E herzer@marketingclubberlin.de

Bildrechte: Thorsten Doil

Mit über 350 Firmen- und Einzelmitgliedern ist der Marketing Club Berlin Treffpunkt für Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Hochschulen.
Der Club stellt der Berliner Wirtschaft einen breiten Fundus an Know-how, Ideen und Visionen der Mitglieder zur Verfügung und ist als Netzwerk von Marketingexperten Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt.
Bei seiner Gründung im Jahre 1955 noch als „Verkaufsleiter-Club“ gestartet, hat sich der MCB inzwischen zur führenden Vereinigung von Marketing-Experten der Hauptstadt entwickelt. Über den Deutschen Marketing-Verband sind wir mit 66 Marketing-Clubs in ganz Deutschland verbunden.

Firmenkontakt
ORCA Affairs GmbH
Herr Thomas Stock
Schumannstraße 5
10245 Berlin
030-28876128
thomas.stock@orca-affairs.de
http://www.orca-affairs.de

Pressekontakt
Marketing Club Berlin e.V.
Frau Christiane Herzer
Dernburgstraße 57
14057 Berlin
030-2759 4500
herzer@marketingclubberlin.de
http://www.marketingclubberlin.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»