Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Feb
21

Neues Friendship Wins-Video bekräftigt Olympischen Geist

Shorttracker Torsten Kröger (25) zu seinem Freund Robert Seifert (26): „Gib dein Bestes – alle werden stolz auf dich sein“

Neues Friendship Wins-Video bekräftigt Olympischen Geist

Torsten Kröger und Robert Seifert

Sotschi (21. Februar 2014).Der Dresdner Shorttracker Robert Seifert hat sein Bestes gegeben. Trotzdem ist er am Mittwoch über seine Lieblingsstrecke 500 Meter ebenso im Vorlauf ausgeschieden wie zuvor über 1.500 und 1.000 Meter. Sein Freund und Mannschaftskollege Torsten Kröger hat ihn vergeblich von der Tribüne der Iceberg-Halle in Sotschi aus angefeuert. Eigentlich hätte auch er sein Rennen hier bestritten, doch ein schwerer Wettkampfunfall im Sommer 2013 hatte ihm seine Chance auf die Olympiateilnahme genommen. Als Gast von Friendship Wins ist er trotzdem in
Sotschi und unterstützt seinen Freund Robert.

„Ich bin für dich da, egal was passiert,“ hat der gebürtige Rostocker seinem Freund vor dem Wettkampf versichert, und versucht „ihm die Last von den Schultern zu nehmen.“ Im neuen Friendship Wins-Videotagebuch erzählt Torsten Kröger vom Druck, der auf den Olympioniken lastet, und wie er wahre Freundschaft erfahren hat.

„Friendship Wins“ auf YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=uC69UKdZVaI&feature=c4-overview&list=UU61bpBFR4Y79qs8Zt6H9aqA
Twitter: #FWS2014

Bildrechte: Friendship Wins Bildquelle:Friendship Wins

WE DO gestaltet aktivierende Kommunikation für Institutionen, Unternehmen und Marken und konzipiert Kampagnen, die Zielgruppen durch Dialog- und Mitmachangebote einbeziehen. Bekannt wurde die im Jahr 2002 gegründete WE DO communication GmbH GWA mit Sitz in Berlin durch die mehrfach preisgekrönten integrierten Kampagnen für die Wissenschaftsjahre der Bundesregierung (Einsteinjahr und Informatikjahr) sowie mit der Gestaltung der offiziellen Poster der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006™ und der FIFA Frauen-Fußballweltmeisterschaft 2011™. 2005 wurde WE DO beim Politikaward als „Agentur des Jahres“ ausgezeichnet und ist seit 2009 Mitglied im Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA. Unter anderem vertrauen folgende Kunden WE DO: Die Senatskanzlei Berlin und Berlin Partner, das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, die Iniative SCHAU HIN! was dein Kind mit Medien macht, der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) sowie die Berlin Fashion Week. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 35 Mitarbeiter.

WE DO communication GmbH GWA
Alexander Hauk
Chausseestr. 13
10115 Berlin
030 526852-250
hauk@we-do.com
http://www.we-do.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»