Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Aug
23

Pferdeanhänger-Test auf Mit-Pferden-reisen: Humbaur Rapid Alu

Pferde flott unterwegs mit dem Humbaur Rapid Alu

Pferdeanhänger-Test auf Mit-Pferden-reisen: Humbaur Rapid Alu
Pferdeanhänger-Test auf Mit-Pferden-reisen: Humbaur Rapid Alu

Hamburg, 23. August 2012 – Das Pferdeanhängermodell Humbaur Rapid ist bereits seit vielen Jahren als Holz-Poly-Kombination erfolgreich am Markt. Da Aluminiumfahrzeuge immer beliebter werden, schickte Humbaur den Rapid nun als Aluminiummodell in den Test. Der Anhänger, für Mit-Pferden-reisen zur Verfügung gestellt vom Trailerzentrum in Altenholz (Schleswig-Holstein), überzeugte vor allem durch ein sehr gutes Fahrverhalten und hohen Bedienungskomfort. Leider muss man den so wichtigen Aluminiumboden als Sonderausstattung extra bezahlen.

Der Rapid Alu ist das Mittelklasse-Fahrzeug der Alu-Serie von Humbaur. Wer kleinere oder mittelgroße Pferde transportieren möchte und in der Standardausstattung auf Luxus verzichten kann, ist mit dem Rapid als 2-Tonner gut bedient, für schwerere Vierbeiner sollte man die 2,4-Tonnen-Version Nutzlast bestellen.

Die Heckklappe ist 1,5 m normal lang und mit Trittleistengummi belegt. Die Einstiegshöhe beträgt 49 cm. Daher müssen sich kleine Menschen zum Öffnen etwas strecken oder auf den Kunststofftritt steigen, um ihr Körpergewicht mit einzusetzen. Entsprechend hoch sind auch die Bordwände aus eloxierten 2,5 cm starken Aluminiumprofilen.

Die Innenwände im Testfahrzeug waren bis auf eine Höhe von knapp 80 cm mit einem Kunststoff-Trittschutz ausgestattet. Diese Anschaffung lohnt sich, weil beschlagene Pferde die Seitenwand leicht mit tiefen Kratzern beschädigen können.

Der Anhänger wird anstatt mit einer dichten Plane mit einem fein gelochten Windnetz verschlossen. Die mittlere Gummistrippe ist ausreichend verlängert, damit sie leicht zu greifen ist.

Stabile Trennwand, sicher arretiert

Die Mitteltrennwand zwischen den Pferden besteht aus einem stabilen geschweißten Stahlrohrgestänge mit durchsichtiger PVC-Plane. Die Trennwand ist am Heck mechanisch im Boden verriegelt, so dass sie auch bei geöffneter Heckklappe stabil stehen bleibt und die Pferde sicher verladen werden können.

Hervorragende Straßenlage

Das Ankuppeln des Humbaur Rapid ist dank automatischem Stützrad und leichtgängiger Kupplung einfach. Bereits beim Anfahren macht sich das bewährte Champ-Längsträgerfahrgestell in Verbindung mit den optionalen Radstoßdämpfern (183 Euro inkl. 100 km/h-Bestätigung) positiv bemerkbar: Man spürt den Anhänger kaum.

Fazit

Das Pferdeanhängermodell Humbaur Rapid ist ein praktisches Fahrzeug mit sehr gutem Fahrverhalten, das in der Basisausstattung allerdings tatsächlich “basic” ohne besonderen Schnickschnack geliefert wird.

Weitere Infos auf Mit-Pferden-reisen

Der ausführliche Testbericht zum Pferdeanhänger Humbaur Rapid Alu, 60 Testberichte zu Pferdeanhängern und Pferdeanhänger-Zugfahrzeugen sowie viele weitere interessante Informationen für mobile Reiter und Pferde sind auf Mit-Pferden-reisen veröffentlicht.

Mit-Pferden-reisen ist Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Rund 60 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

85 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd und fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Kontakt: www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt:
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»