Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Sep
26

Schottisch-Bayrische Highland Games am 8. und 9. Oktober 2011 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee/Neuhaus

Im Rahmen des „Kulturherbst Schliersee 2011“ veranstaltet das Markus Wasmeier Freilichtmuseum am 8. und 9. Oktober 2011 in Schliersee/Neuhaus „Schottisch-Bayrische Highland Games“.
Schottisch-Bayrische Highland Games am 8. und 9. Oktober 2011 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee/Neuhaus

50 schottische Gäste aus Perth werden zum schottisch-bayrischen Kulturaustausch in das altbayrische Dorf von Doppel-Olympiasieger und Skiweltmeister Markus Wasmeier geladen. Höhepunkt des schottisch-bayrischen Kulturaustausches sind die „Schottisch-Bayrischen Highland Games“ am Samstag und Sonntag auf dem Gelände des Freilichtmuseums von Markus Wasmeier.

In dem zweitägigen Wettkampf messen sich je 12 schottische und bayrische Teilnehmer in insgesamt 8 verschiedenen Disziplinen. Vier schottischen wie „Tossing the Caber“, „Weight for Height“, „Putting the Stone“, „Tug O Wa“ und vier bayrischen Disziplinen wie „Wuiderer Wettkampf“, „Faßlrolln“, „Stangabrettlskilaffa“, „Eiertratzn“.

Neben den Wettkämpfen sorgen schottische und bayrische Musikanten sowie Tanzdarbietungen und verschiedene Aussteller und Händler, für echtes „Oberland Spui Gfui“ und „Highland-Game-Feeling“, und das mitten in idyllischer Berglandschaft am Südufer des Schliersees.

Neben den offiziellen Wettkämpfen finden täglich von 13 Uhr bis 15 Uhr die „Kinder-Highland-Games“ statt. Dort können Kinder Ihre Kräfte beim Sackhüpfen, Tauziehen und Stelzenlauf messen.

Eintrittspreise Freilichtmuseum und Highland Games:
Tageskarte Erwachsene 7,- Euro, Kinder ab 8 Jahre 4 Euro, Kinder unter 8 Jahren haben freien Eintritt.

Schottisch-bayrische Highland Games
8. und 9. Oktober 2011
Einlass: ab 8 Uhr bis 17 Uhr
Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee
Brunnbichl 5, 83727 Schliersee/Neuhaus
Weitere Informationen und Onlinetickets unter www.wasmeier.de

Seit Mai 2007 hat das Bauernhof- und Wintersportmuseum Schliersee e.V. seine Pforten geöffnet.
Auf rund 60.000 Quadratmetern können Museumsbesucher eine unvergessliche Reise in eine authentische Vergangenheit erleben. Initiator des altbayrischen Bauernhofdorfes war kein geringerer als die Skilegende Markus Wasmeier. Er ist nicht nur ein erfolgreicher Skifahrer – Zweifacher Olympiasieger – sondern auch ein ausgesprochener Liebhaber seiner Heimat.

DOWA Verwaltungs- und Vertriebs-GmbH
Daniel Wagner
Breitensteinstrasse 14 d
83727 Schliersee
08026-929220
www.wasmeier.de
wagner@wasmeier.de

Pressekontakt:
Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee
Daniel Wagner
Breitensteinstrasse 14 d
83727 Schliersee
wagner@wasmeier.de
08026-929220
http://www.wasmeier.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»