Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Aug
03

Tectum Group radelt für Fynn Fuchs

24-Stunden-Mountainbike-Rennen in Duisburg
Ein Euro pro gefahrenen Kilometer für Delphintherapie
Tectum Group radelt für Fynn Fuchs

Duisburg, 2. August 2011. Die Tectum Group tritt für einen guten Zweck in die Pedale. Für den zweijährigen Fynn Fuchs, der seit seiner Geburt an dem äußerst seltenen Angelman-Syndrom leidet, gehen zwei Unternehmensteams bei den MountainBIKE 24 Stunden der Stadtwerke Duisburg ins Rennen. Für jeden gefahrenen Kilometer der achtköpfigen Herren- und vierköpfigen Frauenmannschaft spendet Tectum einen Euro für Fynns Delphintherapie. Sie soll dem Jungen helfen, seine Bewegungs-, seine Gleichgewichts- und seine Wahrnehmungsstörungen im körperlichen Bereich zu verbessern.
Durch eine genetische Veränderung im Bereich des Chromosom 15 leidet Fynn unter starken Verzögerungen der körperlichen und geistigen Entwicklung und wird nie sprechen lernen. Auch als Jugendlicher und Erwachsener wird er eine ständige Betreuung brauchen. Eine Aussicht auf Heilung besteht bislang nicht – aber auf Besserung.

Spenden für die Delphintherapie
Vom 6. bis 8. August können sich Interessierte am Tectum-Stand im Duisburger Landschaftspark Nord über Fynns Geschichte und das Angelman-Syndrom informieren und spenden. „Wir sind für jede Spende dankbar und freuen uns, mit Tectum einen Sponsor gefunden zu haben, der uns unter die Arme greift“, erklärt Fynns Mutter Andrea Fuchs. Auf der eigenen Website erklärt die 33-Jährige, was das seltene Angelman-Syndrom ist und berichtet in einem Tagebuch über Fynns Fortschritte. „Forschungen zur Delphintherapie haben ergeben, dass gerade kranke Kinder durch die Arbeit mit Delphinen bis zu viermal schneller und mit größerer Intensität lernen“, ist Andrea Fuchs überzeugt und setzt gemeinsam mit ihrer Familie große Hoffnung auf die Delphintherapie für Fynn. „Auch Delphine kommunizieren auf ihre Art mit den jungen Patienten. Wir freuen uns, Fynn und seine Familie unterstützen zu können“, erklärt Tectum-CEO Theo Reichert.
Weitere Informationen unter: www.fynn-fuchs.de
1.873 Zeichen (inkl. Leerzeichen, ohne Überschrift)
Die Tectum Group
Die Tectum Group, einer der deutschen Top-Dialogmarketing-Spezialisten, steht mit Stand-orten in Gelsenkirchen, Essen, Dortmund, Oberhausen, Duisburg und Schwetzingen sowie in Belgien, Bulgarien, Polen, Spanien und der Schweiz für kompetente Dienstleistungen im Inbound und Outbound. In den Branchen Telekommunikation, Finanzdienstleistung, IT und Energie gilt das Unternehmen, das 1998 von Hubertus Küpper als Callcenter gegründet wurde, als feste Größe. Allein im Geschäftsjahr 2010/2011 erwirtschaftete Tectum mit monatlich rund 1,2 Mio. ausgehenden sowie etwa 2,4 Mio. eingehenden Anrufen einen Gesamtumsatz von 100 Mio. Euro. Der Tectum-Qualitätsanspruch wurde Ende 2000 mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 bestätigt. Mitte 2010 erfolgte die Rezertifizierung. Damit setzt Tectum Maßstäbe, denn nur jedes siebte Unternehmen der Branche in Deutsch¬land ist ISO-zertifiziert. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen zudem die Leistungen von Tectum. Für zusätzliche Finanzstärke und Internationalität sorgte im Dezember 2007 die 50-prozentige Beteiligung des Investors Quadriga Capital, der zum Ende des ersten Halbjahres 2010 sämtliche Anteile an der Tectum Group übernommen hat. CEO, Vorsitzender der Geschäftsführung, ist Theo Reichert.
Mehr Informationen unter www.tectumgroup.net

Tectum Consulting GmbH
Wolfgang Schäfer
Leithestr. 45-47
45886 Gelsenkirchen
0209/7070-0
www.tectumgroup.net
postmaster@tectumgroup.net

Pressekontakt:
vom stein. agentur für public relations gmbh
Jan Küppers
Einigkeitstr. 24
45133 Essen
j.kueppers@vom-stein-pr.de
0201/29881-22
http://www.vom-stein-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»