Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Apr
28

Tickets für die Fußball-EM sind ausverkauft

Umfrage von fussball-em-2012.com: 14 Prozent der deutschen Fans wollen EM-Spiele live sehen
Tickets für die Fußball-EM sind ausverkauft

Die Tickets für die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine sind ausverkauft. Über zwölf Millionen Anfragen verzeichnete die UEFA für die rund 1,4 Millionen Tickets. 88 Prozent der Ticketanfragen kamen aus den beiden Ausrichterländern. Aus Deutschland sind dagegen weniger als drei Prozent aller Kartenwünsche eingegangen. Das bestätigt auch eine Umfrage des Online-Portals www.fussball-em-2012.com zur Reisefreudigkeit der deutschen Fußballfans.

Seit Kurzem läuft auf www.fussball-em-2012.com ein Online-Voting. Dabei können die Leser abstimmen, ob sie zur Endrunde in die beiden osteuropäischen Staaten fahren werden. Nur 14 Prozent antworteten bisher mit „auf jeden Fall“. Interessant sind auch die weiteren Zwischenergebnisse. 19 Prozent der Befragten gaben an, nur nach Polen reisen zu wollen, während fünf Prozent nur in der Ukraine Spiele sehen möchten. 38 Prozent wollen „auf keinen Fall“ nach Polen oder in die Ukraine reisen, um die Spiele der Fußball-EM zu sehen. Die Zahl der Unentschlossenen ist noch relativ groß. „Vielleicht“ wollen 17 Prozent ein Spiel live sehen und sieben Prozent machen einen Stadionbesuch von den Gruppengegnern der deutschen Mannschaft abhängig. Die Zahlen basieren auf Angaben von bislang über 1.000 eindeutigen Teilnehmern der Umfrage auf fussball-em-2012.com.

Die Umfrageergebnisse decken sich mit der Menge der Anfragen nach Eintrittskarten aus Deutschland. Dennoch gehören die deutschen Fußballfans zu den reisefreudigsten Anhängern. Denn nach denen der Fußballfans aus den beiden Gastgeberländern kamen die meisten Anfragen für Tickets aus Deutschland. Dahinter folgten mit Abstand die russischen Fans und die Fußballanhänger aus der Schweiz. Die Fußball-Europameisterschaft 2012 ist in Bezug auf den Ticketverkauf schon jetzt ein großer Erfolg. Denn für die kommende Endrunde lagen 17 Prozent mehr Anfragen vor als zur EM 2008 in Österreich und der Schweiz.

Das Betreiberteam von fussball-em-2012.com berichtet seit drei Jahren ausführlich zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Regelmäßig veröffentlichen fünf Redakteure Beiträge und aktuelle Nachrichten zu den Teams, Spielen und über interessante Randthemen. Dabei legt das Team großen Wert auf Aktualität. Neben den Ergebnissen der Qualifikationsspiele werden aus diesem Grund Infos zur Ticketvergabe, die Austragungsorte und -stadien sowie zu den aktuellen Trikots und zu Reisemöglichkeiten nach Polen und in die Ukraine veröffentlicht.

Über www.fussball-em-2012.com
Die private Informationsseite zur Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine, fussball-em-2012.com, informiert rund um Ereignisse im Vorfeld und während der EM, über die Spiele und Austragungsorte sowie die Spieler, Trikots und Tickets. Webmaster und Fußballfan Nils Römeling hat mit seinem Team bereits zur Fußball-WM 2010 in Südafrika und zur EM 2008 erfolgreiche Webprojekte betrieben.

Der Internet Services Nils2.de betreibt ein Netzwerk von eigenen Webseiten. Die Reichweite betrug im Juni 2010 ca. 2,5 Mio. Unique User.
Dabei werden Trendthemen wie Sport, Auto und Lifestyle fachgerecht für interessierte Webuser aufbereitet.

Internet Services Nils2
Nils Römeling
Tulpenstrasse 53
73479 Ellwangen
info@nils2.de
01726323044
http://www.fussball-em-2012.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»