Sport News, Sport Events und Event News

Kostenlose Pressemitteilungen zu Sport und Events

Mai
29

Weltrekord e-Kart bei der Ischgl Cart Trophy

Weltrekord: Beschleunigungsweltrekord e-Kart im Zuge der Ischgl Cart Trophy
28.Juni 2014, Ischgl

Weltrekord e-Kart bei der Ischgl Cart Trophy

Ischgl Cart Trophy

Download Pressemappe

Am 28. Juni heißt es: von 0 auf 100, und das in weniger als 3,45 Sekunden. Im Rahmen der Ischgl Cart Trophy soll der aktuelle e-Kart Beschleunigungsweltrekord von Andreas Wolf (0-60mph (96,56 km/h) in 3,45 Sekunden) unterboten werden. Kreisel Electric, europaweit für die Entwicklung von hochkarätigen E-Komponenten für Elektroantrieb bekannt, konstruierte dafür ein e-Kart der rekordverdächtigen Extraklasse. Auf das Gaspedal steigt ein bekanntes Gesicht der Motorsportszene. Das Guinness Buch der Rekorde hält das Ergebnis der PS-trächtigen Challenge fest.

Schnelle Autos, Kopf an Kopf Rennen, packende Überholmanöver und rund 30 Prominente aus Society, TV und Sport: in Ischgl weht vom 26. bis 29. Juni 2014 der Duft der großen Grand-Prix-Welt. Die 8. Ischgl Cart Trophy bietet Zuschauern und Teilnehmern umgeben von den Gipfeln des Paznauns eine beeindruckende Mischung aus sportlichem Event und gesellschaftlichem Ereignis. Rund 40 Teams und 400 Fahrer aus 10 Nationen – ausgestattet mit professionellen Rennoutfits – kämpfen in neu konzipierten Renncarts um einen Platz auf dem Treppchen auf einem 600 Meter langen Rundkurs mitten durchs Ortszentrum – Kribbeln im Bauch, feuchte Hände und Adrenalin-Kick inklusive. Prädikat: erlebenswert!

Welcome Night
26.Juni 2014 ab 19.00 Uhr
Fimbabahn Gondelsonderfahrt
Get together Barbeque by Big Green Egg/Lohberger
Sunset Night

Ischgl Cart Trophy
27. und 28.Juni 2014 9.00 bis 21.00 Uhr
7 Nationen – 40 Business Teams – 400 Fahrer – 30 Promis
Uneingeschränkter Zutritt zur Racetrack, Boxengasse,
Pit-Lane, Race-Lounge, Race-Club und Pool Terrasse

Applaus. Weltrekord!
28.Juni 2014 Während der Rennpause
Markus Kreisel übergibt sein e-Kart an einen prominenten Motorsportler, der den bestehenden Linde Beschleunigungsweltrekord (0-60mph (96,56 km/h) in 3,45 Sekunden) aus dem Jahr 2011 unterbieten wird.

Prominenter Haarverlust – Charity-Celebrity-Race
28.Juni 2014 Nachmittag
Für einen Rubin aus dem Hause Mevisto werden prominente Persönlichkeiten für die gute Sache und als Beweis für die Zusammengehörigkeit, Haare lassen: Eine einzigartige Aktion, die es noch nie gegeben hat. Nach der Fertigung wird der Stein in das Artwork von Knud Tiroch platziert und für ein Kinder-Charityprojekt versteigert.

Download Pressemappe

Bildrechte: gekko communiactions Bildquelle:gekko communiactions

Agentur

gekko communications gmbh
Saliger
Hanfpointstr. 2
4050 Traun
+43 (7229) 21730
office@gekko-event.at
http://www.gekko-com.com/

LifelikePR
Tina Balaun
Linzergasse 52/6
5020 Salzburg
+43 664 46 200 49
tina.balaun@life-like.at
http://www.life-like.at

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»