Coinbase und BIG geben Partnerschaft bekannt

Coinbase, eine der weltweit führenden Handelsplattformen für Kryptowährungen, startet eine Partnerschaft mit der Berliner Esports-Organisation BIG. Im Fokus der Partnerschaft stehen digitale Aktivierungen und Community Events.

Coinbase und BIG geben Partnerschaft bekannt

(Bildquelle: Berlin International Gaming)

Berlin, 25.08.2021 – Coinbase, die globale Krypto-Plattform, ist eine Partnerschaft mit der deutschen Esports-Organisation Berlin International Gaming (BIG) eingegangen. Neben digitalen Aktivierungen sind auch umfangreiche Community Events geplant.

Sowohl Esports als auch die Blockchain- und Kryptowährungsindustrie gehören zu den am schnellsten wachsenden Märkten und verändern traditionelle Märkte als Innovationstreiber im digitalen Ökosystem. Durch die gemeinsame Partnerschaft möchten Coinbase und BIG beide Welten noch näher zusammenbringen und gemeinsam die Überschneidungen von Gaming und digitaler Finanzwelt verdeutlichen.

Coinbase wird zukünftig als Premium-Partner des populären und weltweit erfolgreichen CS:GO-Teams von BIG agieren und erhält im Rahmen der Partnerschaft ein umfangreiches Brand- und Content-Rechtepaket.

Als eine der global führenden Handelsplattformen für Kryptowährungen ermöglicht Coinbase über 68 Millionen registrierten Nutzern den sicheren Handel mit Kryptowährungen.

Am 28. Juni 2021 hat Coinbase von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Lizenzen für das Kryptoverwahrgeschäft und den Eigenhandel – beschränkt auf Kryptowerte und Rechnungseinheiten – erhalten. Diese Regulierung ist die erste ihrer Art in Europa und Coinbase Deutschland ist jetzt das erste Unternehmen in Deutschland, dem diese Lizenz erteilt wurde. Die Lizenz ermöglicht es Coinbase Deutschland, eine sichere und regulierte Umgebung für deutsche Staatsangehörige zu bieten, die die Welt der Kryptowährungen erforschen möchten.

“Heute können wir Coinbase, eine der weltweit führenden Krypto-Plattformen, als Partner begrüßen”, sagt Daniel Finkler, CEO von BIG. “Die Welt der Kryptowährungen ist ein enorm spannendes Umfeld, und es ist mein Bestreben, durch unsere Partnerschaft mehr Menschen auf dieses schnell wachsende Ökosystem, mit allen Chancen und Risiken, aufmerksam zu machen. Coinbase hat sich in den letzten Jahren zu einem Marktführer entwickelt und bietet Kunden einen sicheren und regulierten Ort, um Kryptowährungen sicher zu handeln und aufzubewahren. Ich freue mich sehr auf unsere geplanten Kampagnen im Rahmen unserer Partnerschaft mit Coinbase. Zusätzlich möchte ich mich an dieser Stelle auch herzlich beim Team von SPORTFIVE für die Anbahnung und Vermittlung dieser tollen Kooperation bedanken.”

“Krypto und Esports sind beides Branchen mit enormem Potenzial und entwickeln sich ständig weiter”, sagt Sascha Rangoonwala, Country Manager Germany bei Coinbase. “Die Partnerschaft mit Deutschlands führender eSports-Organisation BIG hilft uns, die Digital Natives besser zu erreichen und sie über die Vorteile und Risiken von Kryptowährungen aufzuklären.”

Über BIG

Berlin International Gaming, weltweit bekannt unter dem Shorthandle BIG, ist eine der erfolgreichsten europäischen Esport-Organisationen mit Sitz in Berlin. Derzeit beschäftigt der deutsche Verein Profi-Teams und -Spieler in neun verschiedenen Titeln, darunter League of Legends, CounterStrike: Global Offensive, Quake Champions, Trackmania, Valorant, StarCraft 2, Clash Royale und Brawl Stars, die jeweils zu den Besten in Deutschland und Europa gehören.

Das Aushängeschild der Organisation ist das ruhmreiche Counterstrike: Global Offensive Team rund um Team-Captain Johannes “tabseN” Wodarz. Mit Zuschauerzahlen im hohen Millionenbereich und gefüllten Arenen, gehört Counterstrike zu den angesagtesten und prestigeträchtigsten Titeln im Esport. Seit 2017 konnte sich das deutsche Team in der Weltspitze etablieren und zahlreiche Achtungserfolge feiern. Neben dem Gewinn der DreamHack Masters Summer 2020 und CS_Summit 6 Europe, bleibt den zahlreichen Fans der zweite Platz der ESL One Cologne, in der Kölner Lanxess Arena bis heute in Erinnerung.

Zudem ist das CS:GO Team erfolgreich in der ESL Pro League vertreten und konnte im Januar 2021 nach einem kompetitiven Bieterverfahren einen Memberslot innerhalb der Eliteliga “BLAST Premier” erwerben. Insgesamt erspielten die Profiteams von BIG bisher über 1.650.000 USD an Preisgeld.

Bildquelle: Berlin International Gaming

Coinbase erschafft die neue Krypto-Ökonomie – die dank Blockchain-Technologie fairer, zugänglicher, effizienter und transparenter ist. Im Jahr 2012 hatte Coinbase eine revolutionäre Idee: Alle Menschen auf der Welt sollten die Möglichkeit haben, digitale Werte wie Bitcoin auf einfache und sichere Weise zu senden und empfangen. Seitdem hat das Unternehmen eine zuverlässige und intuitive Plattform gebaut, die einfachen Zugang zu einer breiten Krypto-Produktpalette bietet.

Firmenkontakt
Coinbase
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 31
coinbase@hbi.de
https://www.coinbase.com/de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 31
coinbase@hbi.de
https://www.hbi.de