EVITA Sport Nacht 2012

Der Neujahrsempfang des SV Stuttgarter Kickers auf dem Fernsehturm
EVITA Sport Nacht 2012

Ein weltmeisterlicher Sporttalk, Kabarett vom Feinsten mit dem schwäbischen Star-Kabarettisten Klaus Birk und eine tolle musikalische Umrahmung durch den Pianisten Hannes Opferkuch – die 2. EVITA Sport Nacht, der Neujahrsempfang des SV Stuttgarter Kickers, hatte wieder zahlreiche Höhepunkte für seine Gäste zu bieten.

Stuttgart, 06. Februar 2012 – Bereits im zweiten Jahr richtete der Strom- und Gasanbieter EVITA den Neujahrsempfang des Fußball-Regionalligisten SV Stuttgarter Kickers aus. Zahlreiche Gäste waren der Einladung der Kickers und EVITA gefolgt und erlebten in 144 Metern Höhe auf dem Stuttgarter Fernsehturm einen abwechslungsreichen und gelungenen Abend.

Den Auftakt des Abends gestaltete, nach einer kurzen Begrüßung durch das Kickers-Präsidiumsmitglied Guido Buchwald, der schwäbische Kult-Kabarettist aus Tübingen, Klaus Birk. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Humorist traf mit seinen Pointen und Erzählungen genau den Nerv der Besucher, deren Lachmuskeln er kräftig strapazierte.

Im Anschluss daran erlebten die Gäste einen hochkarätigen Sporttalk mit zwei Weltmeistern. Guido Buchwald, Fußball-Weltmeister von 1990 und Daniel Unger, Triathlon-Weltmeister von 2007, stellten sich gemeinsam mit Kickers-Cheftrainer Dirk Schuster und dem langjährigen Kickers-Spieler und ehemaligen Präsidiumsmitglied, Ralf Vollmer, den Fragen von Kickers-Manager und Moderator Jens Zimmermann.

“Die EVITA Sport Nacht war eine tolle Gelegenheit für die Kickers und ihre Förderer, gemeinsam auf die erfolgreiche Vorrunde zurückzublicken und sich auf das große Ziel, den Aufstieg in die dritte Liga einzustimmen”, so Kickers-Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz.

“Auch EVITA steht gewissermaßen kurz vor dem Aufstieg in die nächste Liga – hinter uns liegt ein Jahr mit toller Geschäftsentwicklung”, verkündete EVITA-Geschäftsführer Manfred Neff. “Die positive gemeinsame Entwicklung und die hervorragenden Zusammenarbeit zwischen EVITA und den Kickers ist auch der Grund dafür, dass wir unser Engagement für den Verein vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert haben”, so Neff weiter.

“Durch die familiäre Atmosphäre haben sich zahlreiche interessante Gespräche ergeben”, blickt Tobias Andersch, Vertriebsleiter bei EVITA, zufrieden auf die Veranstaltung zurück. “Die starke Resonanz zeigt, dass die EVITA Sport Nacht mittlerweile zu einer festen Größe geworden ist. Das positive Feedback der Gäste spricht dafür, dass wir uns 2013 im Fernsehturm wiedersehen”, ergänzt Andersch.
EVITA ist ein innovativer Energieversorger aus Stuttgart, der bundesweit Strom und Gas anbietet. Die EVITA GmbH hat ihren Ursprung in einem Dienstleistungsunternehmen mit über 110-jähriger Familientradition. Als konzernunabhängiges Unternehmen ist EVITA nur seinen Gewerbe- und Privatkunden gegenüber verpflichtet. Neben fairer Preispolitik und flexiblen Tariflösungen je nach Bedarf setzt der Strom- und Gasanbieter auf einen leistungsstarken Kundenservice. EVITA verfolgt intensiv die Themen Energiesparen und Energieeffizienz und baut sein Angebot in diesem Bereich zurzeit weiter aus.

EVITA GmbH
Inga Forster
Elwertstraße 3
70372 Stuttgart
presse@evita-energie.de
0711 9541 253
http://www.evita-energie.de