Profihandball für Schüler im centrovital

Am Montag, dem 10. Dezember 2012, zogen die Füchse Mark Bult und Evgeni Pevnov 11 Jungen und 10 Mädchen in ihren Bann und begeisterten sie für den Teamsport Handball.

Profihandball für Schüler im centrovital

Die Füchse Evgeni Pevnov (li.) und Mark Bult (re.) mit Mädchen und Jungen der Wolfgang-Borchert-Oberschule im centrovital

Die Berliner Füchse sind nicht bloß Handballspieler, sie sind Kult – und damit Vorbilder für viele Jugendliche: “Die Füchse kennen wir alle aus dem Fernsehen. Ich fand”s toll, dass ich sie heute mal näher kennenlernen konnte”, schwärmt der 15-jährige Mustafa.

Diesen Wunsch erfüllte centrovital 21 Schülern der Spandauer Wolfgang-Borchert-Oberschule. Denn die Marke centrovital steht für SPA, Sport und Gesundheit und unterstützt Berliner und Berlin-Besucher in ihren Fitnessaktivitäten.

centrovital-Geschäftsführer Jürgen Goerißen erklärt: “Gesundheit und Fitness sind in der heutigen Gesellschaft wichtiger denn je. Wir möchten erlebbar machen, dass dieses Zukunftsthema durchaus auch Spaß machen kann. Deshalb sind wir Partner der Berliner Füchse, die mit ihrer Leistung den Nachwuchs für den Sport begeistern.”

Und das hat funktioniert: “Handball finde ich cool, sollten wir öfters spielen”, resümiert die 14-jährige Jamie ihre Eindrücke vom Schnuppertraining. Und auch der gleichaltrige Arnold erzählt: “Hat Spaß gemacht, mehr über die Erfahrungen der Spieler herauszufinden. Ich möchte im Unterricht gerne mehr Handball spielen.”

Doch nicht nur den Schülern, sondern auch den Füchsen bereiteten die zwei Schnupperkursstunden Freude: “Ich finde die Arbeit mit Kindern toll. Wenn sie erst mal am Ball sind, dann sind sie nicht mehr zu halten”, erklärt der 23-jährige Fuchs Evgeni Pevnov lachend, dem die Jugendlichen voller Respekt folgten.

centrovital ist Partner der Berliner Füchse, die im centrovital trainieren und entspannen.

centrovital bietet hinter der historischen Backsteinfassade der ehemaligen Schultheiss-Brauerei am Spandauer See eine einzigartige Kombination aus 4-Sterne-Hotel, SPA & Sportclub und Gesundheitszentrum. Das Hotel verfügt über 158 stilvoll eingerichtete Zimmer und Suiten, die SPA- & Saunalandschaft über einen 25-Meter-Pool. Im großzügigen Sportclub kann an modernsten multimedialen Technogym-Geräten trainiert werden. Zusätzlich stehen ein umfangreiches Kursangebot, ein Galileo-Vibrationstraining und eine Kinesis-Strecke bereit. Das angeschlossene Gesundheitszentrum fördert die Gesundheit, u. a. in den Bereichen ambulante orthopädische Rehabilitation, Physiotherapie, Ergotherapie, Prävention und Ernährungsberatung.

Kontakt:
centrovital
Vera Jürgens
Neuendorfer Straße 25
13585 Berlin
030 818 75 132
vjuergens@centrovital-berlin.de
http://www.centrovital-berlin.de

Pressekontakt:
stöbe mehnert. GmbH Agentur für Kommunikation
Claudine Hengstenberg
Charlottenstraße 13
10969 Berlin
030 816160330
presse@stoebemehnert.de
http://www.stoebemehnert.de