Studie beweist: Regionale Fettverbrennung ist möglich

Wissenschaftliche Untersuchung belegt Wirksamkeit der Airpressure Bodyforming Methode
Studie beweist: Regionale Fettverbrennung ist möglich

Berlin, 16. März 2011. Abnehm- und Figurkonzepte gibt es viele. Doch nur die wenigsten
halten, was sie versprechen und können noch dazu ihre Wirksamkeit beweisen. Anders bei
Slim Belly®. Eine vom Hersteller beim österreichischen Institut für medizinische und
sportwissenschaftliche Beratung (IMSB Austria) in Auftrag gegebene wissenschaftliche
Studie beweist, dass durch gezieltes Training mit dem auf der Airpressure Bodyforming
Methode basierenden Slim Belly® die regionale Fettverbrennung an der Problemzone Bauch
möglich ist. Die Studie bescheinigt dem Figurkonzept eine durchschnittlich 8-fache
Steigerung der Fettreduktion im Hüftbereich. Damit fördert die Airpressure Bodyforming
Methode durch einen regelmäßigen, angenehmen Wechseldruck die Durchblutung an den
Stellen, wo Fett abgebaut werden soll. Auch der Erfolg des nach dem gleichen Prinzip
funktionierenden Figurkonzeptes Slim Back&Legs® konnte nachgewiesen werden: Die
Resultate zeigen eine bis zu 6-fach höhere Fettverbrennung im Taillen- und
Oberschenkelbereich.

Rund 100 Personen nahmen an 14-tägiger Studie teil
Im Rahmen der Studie wurden knapp 100 übergewichtige Personen im Alter von 38 bis
60 Jahren 14 Tage lang in einem Hotel einquartiert und von der Außenwelt vollkommen
abgeschottet, um sich unter strenger wissenschaftlicher Kontrolle einem ausgewogenen
Trainings- und Ernährungsprogramm zu unterziehen. Die Teilnehmer waren in drei Gruppen
eingeteilt: Eine Gruppe mit Slim Belly®, eine Gruppe mit Slim Back&Legs® sowie eine
Kontrollgruppe ohne eines der beiden Figurkonzepte. Unter exakt den gleichen
Ernährungsbedingungen, bei denen die Probanden täglich drei Mahlzeiten mit einem
Gesamtenergiewert von durchschnittlich 1.500 Kilokalorien erhielten, absolvierten alle
Teilnehmer zweimal am Tag ein identisches 30- bis 40-minütiges Ausdauerprogramm. Die
Trainingsintensität wurde altersspezifisch über errechnete Pulswerte vorgegeben. Mit Hilfe
der wissenschaftlich anerkannten Messmethode der Kalipermetrie wurden vor und nach der
Studie Fettanteilmessungen vorgenommen, die detailgenaue Vergleiche zwischen den drei
Untersuchungsgruppen und allen Teilnehmer ermöglichen. Die Ergebnisse sind eindeutig:
Während bei allen Testgruppen die Gewichtsreduktion in etwa gleich war, waren die
Umfangsreduktionen wie auch die Fettverbrennungswerte bei den Gruppen mit Slim Belly®
und Slim Back&Legs® deutlich höher als in der Kontrollgruppe.
?

“Die Studie beweist eindeutig, was wir täglich in der Praxis erleben und was bereits
300.000 Menschen in Europa erfolgreich getestet haben: Mit unseren Figurkonzepten kann
jeder effektiv den Umfang an entsprechenden Problemzonen reduzieren. Durch die
Kombination von ausgewogener Ernährung, regelmäßigem Ausdauertraining und dem
Einsatz von Slim Belly® oder Slim Back&Legs® werden deutlich sichtbare Erfolge erzielt”,
weiß Michael Heining, Diplom-Sportwissenschaftler und Creative Director von Greinwalder &
Partner, dem europaweiten Vertriebspartner der Figurkonzepte auf Basis der Airpressure
Bodyforming Methode.

Schnell und einfach zum Erfolg mit Slim Belly®
Für Menschen, die schnell und erfolgreich ihre Problemzone Bauch bekämpfen möchten,
sieht der Trainingsplan vom Figurkonzept Slim Belly® zwei bis drei Sporteinheiten pro
Woche à 30 bis 40 Minuten auf einem Ausdauergerät vor. Ein Personal Trainer berät
individuell und gibt den Trainierenden auch wertvolle Tipps in Sachen Ernährung, denn die
Anpassung der Essgewohnheiten spielt eine wichtige Rolle und ist Grundlage dafür, die
erzielten Erfolge auch dauerhaft zu halten. Das Konzept wird ausschließlich unter Anleitung
von fachkundigem Personal in mehr als 800 Sport- und Fitnessstudios in Europa angeboten.
Mittlerweile haben über 300.000 Menschen aus ganz Europa das Slim Belly®-Figurkonzept
getestet und mit Hilfe der Airpressure Bodyforming Methode nach nur einem Monat
durchschnittlich acht Zentimeter Bauchumfang an zwei gemessenen Stellen verloren.
Über Slim Belly®
Das Slim Belly®-Figurkonzept wird unter Anleitung von fachkundigem Personal in mehr als 400 Sport- und
Fitnessstudios in Deutschland sowie in 800 europaweit angeboten und wurde bereits von 300.000 Menschen in
ganz Europa getestet. Die Wirkung der Aipressure Bodyforming Methode wurde vom Institut für medizinische und
sportwissenschaftliche Beratung (IMSB) erfolgreich geprüft und bestätigt. Für den Europavertrieb der Produkte
und Konzepte zeichnet das Münchner Unternehmen Greinwalder & Partner verantwortlich. Das Slim Belly®-
Figurkonzept wurde 2006 von der österreichischen ABC-one GmbH zur Unterstützung der Reduktion des
Bauchumfangs entwickelt. Die Wirkung basiert auf der in Österreich patentierten Airpressure Bodyforming
Methode, die durch punktgenauen Wechseldruck die Durchblutung in der entsprechenden Körperregion fördert
und so schnell und mit geringem Zeitaufwand optimale Ergebnisse erzielt. Weitere Informationen zu Slim Belly®
sowie eine Liste der Stützpunktpartner gibt es unter: aufbelly

Greinwalder Marketing Services GmbH
Oliver Sekula
Valentin-Linhof-Str. 8
81829 München
089-45098130

http://www.slim-belly.com/

Pressekontakt:
public link GmbH
Lina Klespe
Albrechtstraße 22 10117
Berlin
slimbelly@publiclink.de
030-44 31 88 11
http://www.slim-belly.com/